Wie Paare ihre Emotionen regulieren können – Ohnmacht in der Paarbeziehung

Die neue Paar- und Bindungsforschung zeigt, wie Emotionen negative Interaktionsmuster antreiben und wie Paare lernen können, ihre emotionale Verbundenheit wiederherzustellen. Das führt zu einem Paradigmenwechsel in der Begleitung von Paaren. Der Paartherapeut Mark Froesch-Baumann lässt in seinem Text Vera und Rico sprechen.
Ohnmacht der Paare – Macht der Emotionen.

  • Ohnmacht der Paare – Macht der Emotionen.
  • Die Liebe ist der wichtigste Überlebensmechanismus
  • Den Teufelsdialog verstehen und zum gemeinsamen Feind machen
  • Bindungsängste und Bedürfnisse ausdrücken
  • Das Erweichen der Verfolgerin
Erscheinugsjahr: 2018
Dokumentart: einführende Artikel
Bereich: Paartherapie (EFT)
Sprache: deutsch
ISBN/DOI:

Diese Seite teilen