Wir beide: Das Arbeitsbuch zur Emotionsfokussierten Paartherapie

„Wir beide“ ist ein überaus hilfreiches EFT-Arbeitsbuch sowohl für Paare als auch für Therapeut*innen, die im Rahmen einer EFT-Paartherapie Inspirationen für ihre Klienten suchen. Die Autorinnen Veronica Kallos-Lilly und Jennifer Fitzgerald stellen die Emotionsfokussierte Paartherapie in ihren Grundprinzipien vor – und als Leser*in kann man gut die Brücke zum eigenen Beziehungsleben wiederfinden. Im Grunde haben wir alle das Bedürfnis nach …

Wegweiser Emotionsfokussierte Paartherapie. Paare prozess- und bindungsorientiert durch den Dschungel der Gefühle begleiten

Mit der Bindungsbrille der emotionsfokussierten Paartherapie (EFT) wird aus chaotischen Beziehungsdynamiken von Paaren der (aktuell) bestmögliche Versuch, die bedrohte Bindung zu erhalten. Diese Sichtweise öffnet den Raum zum Erkennen der ganz spezifischen Dynamik eines jeden Paares. Sie gibt auch das Ziel vor, nämlich die Wiederherstellung einer sicheren Bindung zwischen den Partnern. Wie das gelingen kann, ist Inhalt von den Wegweiser …

Pilotstudie zu EFT

Im vorliegenden Artikel wird der neue paartherapeutische Ansatz der Emotionsfokussierten Paartherapie (EFT) vorgestellt, der die Paarbeziehung als Bindungsbeziehung konzeptualisiert. Dadurch wird ein vertieftes Verständnis der Konfliktdynamik in Paarbeziehungen möglich, was in einem neuen therapeutischen Vorgehen resultiert, das auch bei sehr starken Konfliktpaaren gute Erfolge verspricht. EFT setzt die Erkenntnisse aus Gottmans Forschungen und seiner Balance-Theorie erstmals vollständig um und ist …