Weitere Trainingsangebote


EFT- Wochenende `Stark eskalierte Paare´

Seminar für EFT-Therapeut/innen zu Pfingsten, 3. + 4. Juni 2017 mit Matt Angelstorf

auf Raspberry Hill (31079 Eberholzen, 50 km südlich von Hannover)

 

Die Arbeit mit stark eskalierten Paaren ist für uns EFT-Therapeut/innen eine große Herausforderung: Die Dynamiken, die Schnelligkeit und Heftigkeit, mit der Paare ihre Bindungskonflikte austragen, können manchmal überfordernd sein. Partner können die Postionen Anklagen-Zurückziehen oder Anklagen-Anklagen einnehmen, oder gar die Positionen wechseln. Die Anforderung an uns, den Prozess zu halten, zu führen, zu verlangsamen und zu vertiefen, sind mit diesen Paaren in Not sehr hoch.

 

Die ersten 8 Teilnehmer/innen bekommen die Möglichkeit zu einer Prozess-orientierten Supervision mit 45min anhand eines Videos oder Rollenspiels. 

 

Seminarzeiten: Samstag 10-18 Uhr, Sonntag 9-17 Uhr. Am Pfingstmontag können bei Matt bei Bedarf noch Einzelsupervisionen gebucht werden. Vegetarische / vegane Vollverpflegung sowie Übernachtungsmöglichkeit auf dem idyllischen Resthof Raspberry Hill. 

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Raspberry Hill: www.raspberryhill.eu


Creating Connections Conference

 

Berry & Jos Aarnoudse organisieren seit 2011 alle zwei Jahre eine mehrtägige, englischsprachige Konferenztagung "Creating Connection". Eine der internationalen Sprecher ist Dr. Sue Johnson.

 

www.creatingconnections.nl 


Interessante, englischsprachige EFT-Trainings werden vom EFT Netwerk Nederland angeboten. Unser Kollege und EFT Trainer, Supervisor und Therapeut, Berry Aarnoudse, gewinnt immer wieder sehr erfahrene und inspirierende Trainer aus den USA und Kanada. 

Die angebotenen Trainings sind u.a.

  • EFT and Healing Affairs
  • EFT and Trauma
  • EFT for Individuals

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des EFT Netwerk Nederland.