EFT Basis-Trainings


Die nächsten Termine:

+ 27. - 30. April 2017 mit Paul Greenman in Berlin, Ansprechpartner: Erika Kliever und Matthias Angelstorf - ausgebucht.

+ 08. - 11. September 2017 mit Paul Greenman in Hannover, Ansprechpartner: Hendrik und Christine Weiß - noch Plätze frei.

Anmeldebogen: Download PDF

Anmelde- und Annulierungsbedingungen: Download PDF

Anmeldung bitte an: info@eft-paartherapie.de

+ 19.-20. und 26.-27. Februar 2018 mit Berry Aarnoudse in Essen, Ansprechpartner: Berry Aarnoudse

Info & Anmeldung: www.ifs-essen.de/fortbildung/fortbildungen/eft-basiskurs/

 


Das EFT Basis-Training (EFT Externship) ist ein intensives, praxisnahes Training über vier Tage und vermittelt die Grundlagen der Emotionsfokussierten Paartherapie

Sie lernen, wie Sie Paaren helfen können, sich aus destruktiven Interaktionsmustern zu befreien und wieder Gefühle von Verbundenheit und Liebe zu entwickeln. Anhand von Video-Demonstrationen, Falldiskussionen, Live-Sitzung usw. werden die Grundlagen des Verfahrens vermittelt.

 

Das Training ist durch die kanadische Mutterorganisation ICEEFT akkreditiert und bildet den ersten Baustein für die Zertifizierung zum Emotionsfokussierten Paartherapeuten. 

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 35 limitiert. 

 

Trainer: Prof. Dr. Paul Greenman, Ottawa, Kanada, Zertifizierter EFT Trainer und Supervisor

 

Wir freuen uns sehr, dass wir Paul Greenman wieder als Trainer einladen konnten. Mit seinem klaren, enthusiastischen und erlebnisorientierten Stil mit vielen Übungen lernen Sie die theoretischen und praktischen Grundlagen der EFT in optimaler Weise. 

Paul ist Professor für klinische Psychologie an der Université du Québec en Outaouais (Kanada) sowie Mitarbeiter am renommierten Paarinstitut (OCFI) von Dr. Sue Johnson und in der Familienmedizinabteilung des Krankenhauses Montfort, Ottawa.

Er ist anerkannter Ausbilder des International Centre for Excellence in Emotionally Focused Therapy (ICEEFT) und Autor mehrerer Studien und Artikel über EFT.

Er spricht fließend Deutsch, da er mehrere Jahre in Deutschland gelebt hat und enge Verbindungen nach Deutschland pflegt. 

 

Das Basis-Training auf einen Blick:

Sie lernen:

  • die Kraft von Emotionen konstruktiv zu nutzen
  • Paaren zu helfen negative Interaktionsmuster zu de-eskalieren
  • Erlebnisse von emotionaler Intimität und sicherer Bindung herbeizuführen
  • aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zum Bindungsverhalten Erwachsener in Ihre therapeutische Arbeit zu integrieren
  • Viele Teilnehmer berichten sogar, dass sich ihre eigenen Beziehungen in Folge eines EFT Basis-Trainings verbessern.

Die Vermittlung erfolgt durch eine Mischung aus:

  • Theorie
  • Video-Beispielen von Paarsitzungen von Master-Therapeuten 
  • eine Live-Sitzung, in der Paul Greenman mit einem Paar arbeitet
  • Üben und Erleben spezifischer Interventionsmöglichkeiten
  • Falldiskussionen

Zielgruppe:

Das EFT Basis-Training wendet sich an Psychologische Psychotherapeuten und in Psychosozialen Arbeitsfeldern tätige Therapeuten und Berater, die mit Paaren arbeiten oder arbeiten möchten. 

Für diejenigen, die an der weiteren Ausbildung interessiert sind, bildet es den ersten Baustein für die Zertifizierung. Bitte beachten Sie, dass ICEEFT Zertifizierungsvoraussetzungen zur Vorausbildung stellt. 

 

Zulassungsvoraussetzungen:

Mehr Infos über die Zulassungsvoraussetzungen finden Sie hier.


Vergangene Basis-Trainings

Inzwischen haben fünf EFT Basis-Trainings in Deutschland erfolgreich stattgefunden und viel positiven Anklang bei den teilnehmenden Therapeuten gefunden!


Berlin Externship 2015 mit
Paul Greenman

 

organisiert durch Erika Kliever

und Matthias Angelstorf

 

 

Durch seinen klaren und enthusiastischen Vortragsstil konnte Paul die Teilnehmer begeistern. Es war ein sehr schönes Basis-Training in familiärer, wertschätzender Atmosphäre mit ca. 30 Teilnehmern.  

 


Berlin Externship 2014 mit

Yolanda von Hockauf

 

organisiert durch

Isa Sadighpur

 

 Die ca. 50 Teilnehmer waren begeistert von EFT, von Yolanda als erfahrene Trainerin mit ihrer warmen Präsenz und der wertschätzenden Lernatmosphäre während des Trainings. Viele wollen mit EFT weitermachen und integrieren es bereits in ihre Therapiearbeit. Wir freuen uns, dass wir zusammen einen so inspirierenden Workshop hatten.


 

Hamburg Externship 2013 mit

Dr. Sue Johnson

 

organisiert durch

Oskar Holzberg

 

Geleitet von Dr. Sue Johnson selbst, ein großer Erfolg mit ca. 130 Teilnehmern ! Dr. Sue Johnson konnte die Teilnehmer mit EFT begeistern und es in ihrer Live-Sitzung demonstrieren. Ein wichtiger Meilenstein für EFT in Deutschland.


Dortmund Externship 2012 mit 

Yolanda von Hockauf

 

organisiert durch

Ingeborg Weser

 

Die ersten Teilnehmer waren vom Potential der Emotionsfokussierten Paartherapie begeistert. Das Training ein voller Erfolg. Die Mischung aus Therapie und praktischen Übungen fand besondere Wertschätzung. Alle Teilnehmer haben mit den Aufbaukursen EFT weitergemacht !


Die EFT Community Deutschland bietet seit 2012 Fortbildungsveranstaltungen für TherapeutInnen an, die sich für EFT interessieren.

 

In dem 4-tägigen Basis-Training werden die TeilnehmerInnen anhand von Theorievermittlung, aber auch durch Besprechung von auf Video aufgezeichneten Paartherapiesitzungen, Rollenspielen und anderen Übungen mit den Prinzipien der EFT Paartherapie bekannt gemacht. In einer Live-Sitzung erleben die Teilnehmer EFT live und direkt.

 

Die Trainingsangebote erfolgen in naher Zusammenarbeit mit dem Kanadischen Fortbildungszentrum von Dr. Sue Johnson (ICEEFT) und sind auch von diesem akkreditiert. Eine enge Zusammenarbeit besteht auch zu dem holländischen EFT Netzwerk unter Leitung von Berry Aarnoudse. Dort werden auch englisch-sprachige EFT Fortbildungen angeboten, an denen Sie natürlich auch teilnehmen können.

 

Sie wünschen mehr Informationen ? Melden Sie sich bitte bei uns. Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden: info@eft-paartherapie.de