EFT-Familientherapie – EFFT Level 1 mit Gail Palmer

Gail Palmer

Gail Palmer ist eines der Gründungsmitglieder des Ottawa Couple and Family Institute und Co-Direktor in ICEEFT. Sie ist Vorsitzende des Education Committee. Gail hat über zwanzig Jahre lang Therapeuten und Studenten in Emotionsfokussierter Therapie ausgebildet, und hat Basis- und Aufbau-Trainings und Workshops zu einer Reihe von EFT-Themen in Kanada, den USA und Europa durchgeführt. Die Arbeit mit Familien ist Gails besonderes Anliegen und sie hat die Anwendung des Modells für Familien entwickelt.

Dieses Seminar wird zeigen, wie EFT im familiären Kontext angewendet wird. EFFT-Therapeuten konzentrieren sich auf die emotionale Erfahrung in einer Familie und die Problemmuster, die Familienmitglieder daran hindern, auf die Ressourcen zuzugreifen. Ein primäres Ziel von EFFT ist es, problematisches Verhalten zu reduzieren, indem neue Muster emotionaler Zugänglichkeit und Reaktionsfähigkeit geschaffen werden, die eine sichere Grundlage für die Entwicklung von Kindern und das Gedeihen von Familien bieten. EFFT bietet einen praktischen Ansatz zur emotionalen Einbindung von Familien. Die Kraft emotionaler Erfahrung fördert die Heilung und die Widerstandsfähigkeit einer Familie gegenüber den alltäglichen und unerwarteten Herausforderungen des Lebens.

Mehr Info und Anmeldung:
www.eft-paartherapie-hannover.de/weiterbildung-in-eft/eft-tage-hannover/

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

14. Sep 2020 - 15. Sep 2020

Uhrzeit

Den ganzen Tag

Bereich

Familientherapie (EFFT)

Ort

Hannover
Fortbildung

Leiter*in

  • Gail Palmer
    Gail Palmer
    Zertifizierter EFT Supervisor und Trainer

    Gail Palmer ist eines der Gründungs-mitglieder des Ottawa Couple and Family Institute (OCFI) und Co-Direktor in ICEEFT. Sie ist Vorsitzende des Education Committee. Die Arbeit mit Familien ist Gails besonderes
    Anliegen und sie hat das EFFT-Modell
    mitentwickelt.

QR Code